In Zemmer haben die Bürger mehrheitlich entschieden, dass die Ortsgemeinde keine Flächen für Windräder zur Verfügung stellen darf.

Volksfreundbericht vom 17.01.2017

 

Trierweiler : Sind die Gesetzesänderungen rückwirkend und damit die Abstandsregelung von 1000m zum Wohngebiet relevant ? Möchte man die neuen Regelungen zum Schutz der Bürger im Flächennutzungsnutzungsplan nicht berücksichtigen ?

Volksfreundbericht vom 20.01.2017